Suche
Suche Menü

KST-Stellenausschreibung

Für die Organisation und Ausbau des KST (Kultursemesterticket) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Koordinator*in im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (ca. 25 h / Monat).

Bewerbungen sind bis zum 15.05.2022 möglich und an den AStA der Hochschule für Künste Bremen zu richten. Mögliche Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich Anfang Mai stattfinden.

Weitere Informationen zu den Aufgaben und Anforderungen, sowie Kontaktmöglichkeiten unter: asta.hfk-bremen.de/jobs

 

 

Aufgaben

Mit der Einrichtung einer festen Koordination soll das Kultursemesterticket
gestärkt und zukünftig ausgebaut werden. Die/der Koordinator*in ist für die Gesamtorganisation und Kommunikation des KST im Auftrage aller
teilnehmenden Studierendenschaften verantwortlich, und wird vom AStA der Hochschule für Künste angestellt und eingearbeitet.

Ziel des Kultursemestertickets ist es, durch den Abbau finanzieller Hürden
den Zugang zur vielfältigen kulturellen Angeboten Bremens für Studierende zu verbessern und die soziokulturelle Teilhabe von Studierenden in der Kulturlandschaft Bremens zu stärken.